Industrie 4.0 Forum Südbaden: Künstliche Intelligenz & Machine Learning in der Praxis

Über kaum ein Thema wird derzeit so viel gesprochen wie über die vierte industrielle Revolution. Was davon ist reiner Hype, was ist bei Firmen bereits Realität und was kommt noch auf uns zu? Die Veranstaltungsreihe Industrie 4.0 in Südbaden will Anwendungsunternehmen, interessierte Hochschulen, Verbände und Softwareunternehmen in der Region zusammenbringen. Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Firmen, Hochschulen und Privatpersonen.

Eine Veranstaltungsreihe der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg, organisiert von microTEC Südwest e.V. und der Gesellschaft für Informatik Südbaden/GI, unterstützt von bwcon. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Summer School Machine Learning 2019 der Hochschule Offenburg statt.

Donnerstag, 19.9.2019, ab 16:15 Uhr im Hörsaal D001

Agenda

16:15    Begrüßung durch Stefan Rössel | GI und Dr. Christine Neuy | microTEC Südwest e.V.

16:30    Machine Learning – Chancen und Herausforderungen
Prof. Dr. Stephan Trahasch – Hochschule Offenburg, Forschungsgruppe Analytics & Data Science

17:00    Deep Learning@SICK
Dominic Mai & Uwe Schöpflin – SICK AG

18:00    Diskussion und Pause

18:30    Die Herausforderungen beim Einsatz von Big-Data Analytics im Produktionsumfeld
Dr. Thomas Meißner – Balluff GmbH

19:00    Ende der Veranstaltung und Get-Together