INDUStriekooperationen

Unternehmen können mit dem IMLA auf verschiedene Arten kooperieren und so von unserer Expertise für Forschung und Transfer profitieren:

  • Als Projektpartner im Rahmen eines öffentlich geförderten Forschungs- oder Transferprojekts. Je nach Konstellation kann das Unternehmen selbst Förderungsmittel erhalten oder sich als nicht geförderter Partner einbringen um so an den Projektergebnissen teilhaben. 
  • Als Auftraggeber für ein Projekt. In diesem Fall haben Sie alle Rechte an den Ergebnissen. Ein Projekt kann dabei wenige Personentage umfassen oder aber auch beispielsweise im Rahmen einer Promotion bearbeitet werden. 
  • Sie haben eine Fragestellung, die im Rahmen einer Abschlussarbeit von Studierenden bearbeitet werden kann und hochschulseitig von einem Mitglied des IMLA betreut wird.  
  • Längerfristige Kooperationsabkommen mit der Hochschule über Einzelprojekte hinaus sind ebenfalls möglich. Sprechen Sie uns an! 

Unsere INdustriepartner

Scroll to Top
Scroll to Top